X Tower Control Station

(ich bin nicht gut im Namen ausdenken)
Da brauchte ich mal einen neuen PC und jetzt steht dieses Beast hier rum(siehe Bild). Es ist ein CoolerMaster HAF XB, die Mesh-Variante. Sehr geräumig, hat aber nur 2 front-slots für Laufwerke o.Ä.. Front-IO besteht aus mic, audio-out und 2x USB3.0

Problematik

  • Viele lüfter sind laut und vor allem nicht immer notwendig.
  • Viele Lampen sind hell und erst recht nicht immer notwendig.
  • uploads dauern lange und nachts 8 Kerne damit zu belasten ist overkill
  • warum ist da kein Display?
  • USB3.0 ist abwärtskompatibel (, aber)
  • für ein DVD-Laufwerk ist jezt auch kein Platz mehr
  • mir fallen bestimmt noch mehr Probleme ein, die man lösen kann

Lösungsansatz

Schalter:

  • Power-Mode: schaltet alle Gehäuselüfter
  • Fancy-Mode: schaltet Beleuchtung
  • USB ein-aus

Raspberry Pi mit Display (?)
Notebook DVD-Writer wegen Formfaktor

to be continued

Drucken/exportieren
Übersetzungen dieser Seite